Michael Schindhelm | “THE CHINESE LIVES OF ULI SIGG” – ARTIKEL IN DER FINANCIAL TIMES UND IM ART NEWSPAPER

FT-cover

“The Chinese Lives of Uli Sigg” – Artikel in der Financial Times und im Art Newspaper

Unter dem Titel “Medici prince of China” erschien Jan Dalleys Beitrag ueber “The Chinese Lives of Uli Sigg” am 20. Maerz in der Financial Times. Dalley stellt den Dokumentarfilm auch stellvertretend fuer die mehr als siebzig Filme von und ueber Kuenstlerinnen und Kuenstler vor, die auf der Art Basel Hong Kong gezeigt werden.

Klicken Sie hier, um den (englischsprachigen) Beitrag von Jan Dalley herunterzuladen.

In einem Artikel in The Art Newspaper stellt Javier Pes fest, dass Michael Schindhelm wenige Jahre nach “Bird’s Nest”, der Dokumentation ueber das Olympiastadium in Beijing, mit “The Chinese Lives of Uli Sigg” eine weitere “Schweizerisch-Chinesische Saga” geschaffen habe.

Klicken Sie hier, um den (englischsprachigen) Artikel von Javier Pes online zu lesen.

Neuen Kommentar hinterlassen