Michael Schindhelm | “THE CHINESE LIVES OF ULI SIGG” – KINOSTART IN DER SCHWEIZ

siggvase_500px

“The Chinese Lives of Uli Sigg” – Kinostart in der Schweiz

Nach der Schweizpremiere, die Anfang Februar im Zuercher Kino LE PARIS stattfindet, wird die Dokumentation ueber den Unternehmer, Diplomaten (von 1995 bis 1998 ist Sigg Schweizerischer Botschafter in Beijing gewesen) und Kunstsammler am 18. Februar 2016 in die Schweizer Kinos kommen. In der Folge wird der Film auch in anderen Laendern anlaufen.

Weitere Informationen finden Sie auf der eigens eingerichteten Website.

Neuen Kommentar hinterlassen