Michael Schindhelm | DAS KUNSTMUSEUM DES 21. JAHRHUNDERTS

Microsoft Word - Du_Kunstmuseum[1].docx

Das Kunstmuseum des 21. Jahrhunderts

Auch einem Laien kann nicht entgehen, dass im Zusammenhang mit der Kunst der Gegenwart und ihrer Heimstatt überdurchschnittlich viel von der Zukunft die Rede ist. Aller Krise, aller scheinbaren kulturellen Übersättigung zum Trotz werden neue Biennalen und Messen ausgerufen, Plattformen und Stiftungen gegründet. Es vergeht keine Woche, ohne dass die einschlägige Weltpresse nicht vom Bauvorhaben eines Kunstmuseums irgendwo zwischen Kapstadt und Vancouver, Seoul und Belo Horizonte berichtet, und in der Regel wird der globalen Enthusiastengemeinde „a new kind of a museum“ versprochen. Ja, es herrscht Optimismus in der Kunstszene. Mögen Dow Jones und US-Dollar, DAX und Euro am Boden sein, die Aktie der Kunst ist es nicht.

Optimismus ist aber beinahe schon ein Verstoß gegen die moralische Korrektheit. Denn die politischen, ökologischen, sozialen Aussichten sind trübe. [...]

Neuen Kommentar hinterlassen